Dokumentationen

Faszination Musik

DVD - 45 Minuten - 2007

Im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung basiert "Faszination Musik" auf einer 20jährigen Langzeitstudie zu Berufskarrieren von musikalisch hochbegabten Jugendlichen und geht der Frage nach: "Was ist aus den jugendlichen Preisträgern von einst geworden?".

Abenteuer Enzyklopädie - Die Wiege des Wissens

3sat - 30 Minuten - 2006

Eine 66-köpfige Crew handverlesener Fach-, Bild- und Schlussredakteure prüft, recherchiert und erarbeitet in Leipzig gemeinsam mit rund 1.000 wissenschaftlichen Autoren das geballte Wissen der Welt.

Jedes Ding, das einen Namen trägt, jede Idee, die öffentlich wird, jede Entdeckung, die Neuland erobert, jedes Ereignis, das Geschichte schreibt, und jede Person, die von sich reden macht - kurzum alles, was auch nur den Anschein von Bedeutung hat, muss sich an zwei Fragen messen lassen: Ist es wahr? Und ist es wirklich wissenswert? Zweimal ja bedeutet: die Aufnahme eines Begriffs in den Brockhaus.

Das Vermächtnis der Cherusker

NDR - 90 Minuten - 2005

Der Film zum 60jährigen Jubiläum der Staatsgründung des Landes Niedersachsen. Ein Zeitreisender - gespielt von Richy Müller - richtet für uns den Blick auf einige wichtige Ereignisse der niedersächsischen Vergangenheit.

Er ist dabei, wenn sich Jäger und Sammler entschließen sesshaft zu werden, ist als römischer Legionär Teil der Varus-Schlacht, er erlebt als Student die Zeit der Göttinger Sieben, führt uns durch die Kriege der Neuzeit und berichtet wie sich die Geschichte bis in die Gegenwart auswirkt.

Wahre Werte

3sat - 4 Folgen á 30 Minuten - 2003 / 2004 / 2005

Ist der Konsum sogenannter Luxusgüter Ausdruck eines überholten Statusdenkens, ein anachronistischer Snobismus oder eine Art von Trotzreaktion, die wachsenden Existenzängste zu sedieren?

Auf der Suche nach Antworten machte der Autor Herbert Biber bei vier Unternehmen die erstaunliche Erfahrung, dass die wahren Werte ihrer Erzeugnisse weder finanziell noch materiell zu begründen sind. Was die Produzenten an die Spitze des Qualitätsbewusstseins und die Konsumenten an die Grenzen ihrer finanziellen Möglichkeiten führt, sind vielmehr intellektuelle und ideelle Motive.

Folge 1:Zeit und Sinnlichkeit
Folge 2:Reisen ins Zentrum des Geschmacks
Folge 3:Das Glück der Erde
Folge 4:Mut und Malz

Dr. Jürgen Schneider

ProSieben - 45 Minuten - 1999

Ein Aufwendig inszeniertes Doku-Drama, in dem der Baulöwe Dr. Jürgen Schneider exklusiv die Geschichte seines Aufstiegs in Baden - Baden, Frankfurt und Leipzig, seine kriminellen Machenschaften, die Flucht nach Miami, seine Verhaftung und den Zusammenbruch seines Imperiums nachvollzieht.

Die Zeitmacher

3sat - 3 Folgen á 30 Minuten - 1998/1999

Drei Filme, die die Geheimnisse der Zeit aus kulturhistorischer, physiologischer und physikalischer Perspektive genauer betrachten. Drei Orte sind dafür besonders prädestiniert: Das Vallée de Joux in der Westschweiz, Schaffhausen am Oberrhein und Glashütte im Erzgebirge mit den weltberühmten Uhrenmanufakturen Jaeger-LeCoultre, IWC und Lange & Söhne.

Folge 1:Die Unendlichkeit der Sekunde
Folge 2:Die Macht der Minute
Folge 3:Die Biologie der Stunde

Mysterium Pferd

3sat - 45 Minuten - 1997

Leistungssportler und Sportgerät, Statussymbol und Ackergaul, Zuchtobjekt und Schlachtvieh, Kapitalanlage und Luxusartikel, Kriegsmaterial und Freund fürs Leben - so vielfältig wie der Verwendungszweck ist auch das Erscheinungsbild des Tieres, das die Biologen Equus equus nennen. Ob tonnenschwerer Brabanter, feuriger Araber, rittiger Hannoveraner oder zwergenwüchsiges Pony: Kaum eine Tierart wurde vom Menschen so stark verändert und kein anderes Tier hat den Menschen selbst so stark beeinflusst.